10.04.2020 | Trotz COVID-19 sind wir weiterhin für Sie ganz normal erreichbar und beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an!

10.04.2020 | Trotz COVID-19 sind wir weiterhin für Sie ganz normal erreichbar und beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an!

Sie haben Fragen, oder benötigen Hilfe? Gerne beraten wir Sie persönlich! Tel.: +49(0)89 74 83 59-10

© Happy young couple chooses and buying a new car #216132145 | Urheber: Maksym Povozniuk

Deutschlands beliebteste Automarken

20. Februar 2020 | Veröffentlicht in Infos

Für manche ist das Auto in erster Linie notwendig, um zur Arbeit zu kommen, einzukaufen, die Kinder zum Kindergarten zu bringen oder sonstige Wege des Alltags zu bewältigen. Für andere wiederum ist es ein Statussymbol. Doch welche Automarken bevorzugen die deutschen Autofahrer? Nachfolgend kommen die beliebtesten Modelle im Überblick.

Folgende Automarken stehen auf der Beliebtheitsskala der Deutschen weit oben

Mehr als 50 Prozent der Deutschen fahren ihr Traumauto, doch, anders als wahrscheinlich viele vermuten, sind dies keine Fahrzeuge wie Ferrari, Porsche, Lamborghini oder Rolls Royce, sondern eher Premium-Marken aus Deutschland. Das Traumauto der Deutschen ist laut Umfragen Mercedes Benz. Die Automarke verzeichnet rund 280.000 Neuzulassungen pro Jahr. Zu den weiteren bevorzugten Automarken gehören zum Beispiel:

- Audi mit etwa 250.000 Neuzulassungen pro Jahr
- BMW mit in Deutschland jährlich rund 240.000 neu zugelassenen Fahrzeugen
- VW Golf

Wenn es um die Verkaufszahlen geht, ist der VW Golf seit über 40 Jahren das mit Abstand am meisten verkaufte Auto in Deutschland. Auch weltweit gehört er mit rund 31 Millionen verkauften Fahrzeugen zu den erfolgreichsten Automodellen. Der VW Golf gilt als idealer Begleiter für alle, die sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine vernünftige Ausstattung und ein klassisches Design wünschen. Danach folgen Marken wie Opel, Ford, Renault und Hyundai, die zu den Top-Ten Autos der deutschen Autofahrer gehören. Vor allem die jungen Autofahrer bis etwa 30 Jahre setzen auf deutsche Fabrikate verschiedener Hersteller wie Opel, VW, Mercedes und BMW. In Westdeutschland hingegen liegt der Porsche 911 in der Skala der Traumwagen weit oben. Bei den Männern sind PS-starke Sportwagen begehrt.

SUV-Modelle werden ebenso gern gekauft

Vor allem bei den Älteren sind SUVs beliebt. Der Markt der Geländelimousinen wächst immer weiter. Jedes fünfte neu zugelassene Auto ist in Deutschland inzwischen ein SUV. Zu den Top-SUV-Neuzulassungen gehören das VW-Modell Tiguan, Mercedes GLK und von Porsche das SUV-Modell Cayenne. SUVs begeistern mit der erhöhten Bodenfreiheit und selbsttragenden Karosserie. Der Fahrkomfort ist mit dem der Limousinen vergleichbar. Die Geländetauglichkeit kann je nach Modell variieren.

Deutsche Autos werden dicht gefolgt von asiatischen Fahrzeugen. Zu den beliebtesten Autoherstellern gehören in diesem Bereich:

- Honda
- Nissan
- Toyota

Der Wiederverkaufswert dieser Fahrzeuge ist geringer als bei den deutschen Autos, doch dafür sind sie günstiger in der Neuanschaffung.

Zusammenfassung

Wie die Statistiken der KFZ-Neuzulassungen zeigen, bevorzugen die Menschen hierzulande deutsche Automarken. Mercedes führt die Liste auf der Beliebtheitsskala an, dicht dahinter folgen BMW und Audi. Was den Verkauf angeht, wird der VW Golf am häufigsten gewählt. SUVs sind vor allem bei den Autofahrern mittleren bis älteren Alters sehr beliebt. Asiatische Autos wie Honda und Toyota werden ebenfalls gern gekauft.

Sie haben Fragen, oder benötigen Hilfe? Gerne beraten wir Sie persönlich am Telefon: +49(0)89 74 83 59-10